„Die Massage ist vermutlich ebenso alt wie die Menschheit selbst. Der natürliche Instinkt, » den Schmerz fortzureiben «, kann als die einfachste Form der Massage angesehen werden“

Die Ausbildung an unserer Schule ist schulgeldfrei!

Nebenkosten entstehen z. B. durch die Anschaffung von vereinzelten Lehrbüchern,  Fahrtkosten, Verpflegung und die Durchführung einer Hepatitis-B Schutzimpfung.
Aufgrund der Impfempfehlung der ständigen Impfkommission am Robert-Koch-Institut ist die Durchführung einer Hepatitis-B Schutzimpfung auch vor Aufnahme an unserer Schule verbindlich.
Nebenkosten werden nicht von der Schule übernommen.

Ein Anspruch auf Verpflegung und Unterkunft besteht nicht.

Berufskleidung wird ggf. von der Schule gestellt. Ein Anspruch auf die Bereitstellung von Berufskleidung besteht jedoch nicht.

Ansprechpartner

Ihr Ansprechpartner:
Karin Schwarzfärber
Tel.: 09131 / 8533373
Fax: 09131 / 8539117

karin.schwarzfaerber@uk-erlangen.de